Archiv der Kategorie: Thementag

Stadt statt Land

Foto: Benjamin Eichler/ www.jugendfotos.de, CC-Lizenz(by) http://creativecommons.org/licenses/by/3.0/deed.de Foto: Benjamin Eichler/ www.jugendfotos.de, CC-Lizenz(by)

Hamburg, Frankfurt, München, Ruhrgebiet. 4 junge Erwachsene, 3 Fragen, 2 Jungs, 2 Mädchen – ein Zukunftstraum. Die Stadt. Wie erleben junge Leute sie, wie wollen sie in Zukunft leben? Vier Stimmen von der Pfingstakademie. Eingefangen von Laura Schwieren (17, Heimathafen Hamburg)

Weiterlesen

Der Kampf um die Brache

Foto: Ewelina P?otnicka | Flickr Foto: Ewelina Plotnicka / Flickr

Gärtnern gegen die Gentrifizierung: Für die einen ist das Ökoterror, für die anderen mehr Lebensqualität. In Berlin gibt es über 100 Gartenprojekte, über die Bürger neue Formen der Stadtgestaltung erproben. Wie hängen sicheres Betongold, exklusives Wohnen, urbaner Gemüsebau und subversiver Protest zusammen? Im Interview mit der Soziologin, Autorin und Gartenaktivistin Elisabeth Meyer-Renschhausen von der FU Berlin sprechen wir darüber.

 

Weiterlesen

Laut sein!

Valdir Santos and band in Cologne (2272)
Foto: © Raimond Spekking / CC-BY-SA-3.0 (via Wikimedia Commons)

Die Musik ertönt und alle laufen herum. Nein, die Teilnehmer spielen nicht die Reise nach Jerusalem, sondern befinden sich in einem World Café. Drei Themen, neun Diskussionstische und dreimal 20 Minuten Zeit: Das ist der Rahmen dieser Methode. Rund 60 Jugendliche bewegen sich zwischen Jugend(t)räumen, Sozial(t)räumen und Öko(t)räumen – die Themen der diesjährigen Pfingstakademie Jugendbeteiligung. Von Julian Heck

Weiterlesen

„Man muss erst mal was vormachen, um zu zeigen, was möglich ist“

Foto: Yvonne Daschowski
Foto: Yvonne Daschowski

Jugendliche werden bei politischen Entscheidungen oft zur Dekoration missbraucht. Wenn beim Bau eines Outdoor-Klettergerüstes in der Stadt Jugendliche lediglich die Trittsteine anbringen dürfen, kann man nicht von Jugendbeteiligung sprechen. In der Themengruppe “Jugend(t)räume” erklärt Projekteberater Steffen Präger, wie echte Jugendbeteiligung aussieht und was man tun kann, um sich Freiräume in der Kommune zu schaffen. Von Georg Mastritsch

Weiterlesen