Archiv des Autors: Annette Ullrich

Save the Date! PA 2020 vom 29.05. bis 02.06. 2020

Bild: Leonie Geiger|Pfingstakademie 2019

Die pfingstAKADEMIE Jugendbeteiligung ist ein deutschlandweites Seminar für junge Menschen von 16 bis einschließlich 26 Jahren. Jedes Jahr um das Pfingstwochenende kommen bis zu 80 Teilnehmer*innen aus ganz Deutschland zusammen, um sich thematisch fit zu machen, sich auszutauschen und neue Methoden und Anregungen für ihre Projekte mitzunehmen. Egal ob aus einem Verein oder als Einzelperson, ob mit laufendem Projekt oder mit einer Idee im Kopf, ob Interesse am Thema oder an einer konkreten Methode, viel Vorwissen oder Einsteiger*in: Wir freuen uns schon, dich bei der pfingstAKADEMIE Jugendbeteiligung begrüßen zu dürfen!

pfingstAKADEMIE, das bedeutet u.a.:

  • engagierte junge Menschen aus ganz Deutschland kennenlernen, wiedersehen und ins Herz schließen,
  • inhaltlicher Austausch zu einem Oberhema am Thementag,
  • gemeinsam Ideen austauschen, Projekte ausloten und Erfahrungen teilen am Barcamp-Tag,
  • konkrete Methoden und kreative Herangehensweisen für dein Projekt am Methodentag,
  • viel (und gutes) Essen, lauschige Abende am Pohlesee und lange Abende in der Bar,
  • jede Menge Berlin-Feeling beim Karneval der Kulturen

Neugierig? Dann findest du hier noch mehr Eindrücke.

Die Anmeldung wird ab Februar/März 2020 hier möglich sein.

Jetzt anmelden: pfingstAKADEMIE 2017 vom 2.-6. Juni 2017

Jetzt anmelden zur 17. pfingstAKADEMIE Jugendbeteiligung vom 2.6. – 6.6.2017 im wannseeFORUM in Berlin.

Die Anmeldung findet ihr hier.

Dieses Jahr steht die pfingstAKADEMIE unter dem Motto:

“Wir(r) sind die Alternativen – Politische Orientierungen in Krisenzeiten”

Vor dem Hintergrund des Aufstiegs rechter Parteien und Bewegungen wollen wir politische Phänomene wie Rechtsextremismus und -populismus analysieren, sowie Ursachen, Gegenstrategien und politische Alternativen diskutieren. Natürlich wird es auch wieder Themengruppen, eine Diskussionsrunde mit spannenden Gästen (dieses mal in Form einer Asamblea), Fortbildungen in Methodengruppen und Raum für eigene Angebote beim Barcamp geben.

Wir freuen uns auf Euch.

 

https://vimeo.com/93239717

 

Das war die Pfingstakademie 2016

Rund 80 Jugendliche aus ganz Deutschland kamen übers Pfingstwochenende im Berliner wannseeFORUM zusammen, um über eigene und gemeinsame Identitäten zu diskutieren, sich in Werkzeuge-AGs fortzubilden und sich beim Barcamp in selbstorganisierten Sessions auszutauschen. Kooperationspartner der der diesjährigen Pfingstakademie waren die Servicestelle Jugendbeteiligung e.V.Youthbank Deutschland, SV-Bildungswerk,  Young Voice TGD, SSV-München und neu dabei Freiwilliges Jahr Beteiligung.

https://vimeo.com/167258598

Nachdem am Freitag alle gut im Haus am See gelandet waren, startete Weiterlesen

Glo-BALL-isierung

Die EM rückt immer näher, dabei sind die Erinnerung an Welt umarmende Glückseligkeitsgefühle während der  letzten Weltmeisterschaft noch kaum verblasst.
Alle lieben Fußball – fast überall auf der Welt.

Wieso, weshalb, warum nur?
fluter, das Magazin der Bundeszentrale für politische Bildung,
ist dem Phänomen Fußball und Globalisierung in einem Artikel nachgegangen:

www.fluter.de/de/fussball/heft/4914

Freiheitsredner

Ihr braucht Unterstützung, um z.B. mit MitschülerInnen darüber zu diskutieren, ob die Videoüberwachung im öffentlichen Raum verstärkt werden sollte oder ob man bei jedem Gewinnspiel einfach mitmachen und seine Mailadresse eintragen muss? Dann holt euch einen Freiheitsredner oder eine Freiheitsrednerin!  Die halten nämlich ehrenamtlich Vorträge und initiieren so den Diskurs über das Thema Privatsphäre und Ãœberwachung.

Mehr dazu unter: www.freiheitsredner.de