Was ist die pfingstAKADEMIE?


Was ist die pfingstAKADEMIE Jugendbeteiligung?

Bei der bundesweit ausgerichteten pfingstAKADEMIE geht es – natürlich immer zu Pfingsten (von Freitag Nachmittag bis Dienstag Mittag) um

  • Spaß bei gemeinsamer Arbeit und Freizeit,
  • Austausch mit anderen Jugendlichen aus ganz Deutschland zu Beteiligungsmöglichkeiten und Ideen für neue Projekte und Aktionen z.B. beim Barcamptag
  • Diskussionen untereinander und mit Gästen/Expert_innen in einem jährlich wechselnden Themenfeld z.B. in den Themengruppen
  • Weiterbildung in Workshops von Projektmanagement bis politische Aktionsformen,
    um eure persönlichen Kompetenzen und methodischen Fähigkeiten für euer Engagement zu stärken z.B. in den Methodengruppen
  • und am Abend des Pfingstsonntags – außerhalb des Programms – den Karneval der Kulturen zu erleben.

 

Als Kooperationspartner mit dabei sind in diesem Jahr: Servicestelle Jugendbeteiligung e.V., Youthbank Deutschland, SV-Bildungswerk Young Voice TGD, SSV-München, Freiwilliges Jahr Beteiligung, türkischer Bund Berlin Brandenburg, junge Islam Konferenz, das Berliner jugendFORUM und Demokratie und Dialog

 

Mehr Infos zu den letzten Jahren findet ihr im PA-Archiv.