Montag: Methodentag

Folgende Arbeitsgruppen für die Vermittlung von Methoden und Werkzeugen planen wir für die pfingstAKADEMIE 2018. Wir aktualisieren laufend die Ausschreibungstexte und Referent*innen, also stay tuned!

  • Projektmanagement
  • Macker*innen wegmoderieren
  • Drag für Einsteiger*innen
  • Empowerment/Selbstverteidigung für Frauen*
  • Spoken Word/Poetry Slam
  • Graphic Recording
  • Journalistisches Schreiben und Dokumentation im Blog (seminarbegleitend)

Der Methodentag wird mit der ersten pfingstAKADEMIE Open Stage beendet. Ob Poetry Slam aus der Methodengruppe, Zirkusnummer, deine eigenen Songs oder spontane Performance: The stage is yours. Falls du schon Ideen hast, nimm gern unter info@pfingstakademie.de Kontakt mit uns auf.

Journalistisches Schreiben und Dokumentation im Blog: Leonie Geiger und Andi Weiland

Die Blog-AG ist ein durchgängiger Workshop (Freitag bis Dienstag) für journalistisch interessierte Menschen. Ziel ist es, während der pfingstAKADEMIE Artikel, Umfragen und mehr zu den einzelnen Programmpunkten, den Inhalten und Beteiligten zu produzieren, dabei die Stimmen und Stimmungen einzufangen und damit ein Dokublog zu füllen. Dabei ist es nicht auf das Schreiben beschränkt, sondern es können auch Videos- und Multimedia-Storys entstehen. Unter Anleitung von Medienprofis erhältst du Tipps fürs journalistische Schreiben, Bloggen und Multimedia-Arbeiten. Die Ergebnisse aus dem letzten Jahr findest du hier: Pfingstakademie 2017