Impressionen

Die #wsfPA19 hat sich dem Thema Mauern gewidmet. Gemeinsam wurden alte und neue Grenzen hinterfragt und Mauern überwunden. Einen Eindruck davon könnt Ihr hier gewinnen:

http://www.pfingstakademie.de/blog/wordpress/

Die #wsFpA18 bot viel Input zum Thema “Feminismus damals, heute und morgen” aus verschiedensten Blickwinkeln. Wie dieser Input aussieht und was wir sonst noch so gemacht haben, seht ihr hier:

http://www.pfingstakademie.de/blog/wordpress/category/2018/

Die #wsfPA17 bot “Politische Orientierung in Krisenzeiten” und beschäftigte sich mit dem Rechtsruck der Gesellschaft. Die Methodengruppe “Dokublog” hat dabei auch die Sphäre des Schreibens verlassen und unter anderem einen kurzen Podcast ins Leben gerufen:

http://www.pfingstakademie.de/2017/06/karesin-plus-zwei/

Die #wsfPA16 lief unter dem Thema “Identität(en)”. Passend dazu hat unser Fotograf Andi alle Teilnehmer*innen portraitiert. Und die Methodengruppe “Musik” steuerte gleich den Soundtrack der pfingstAKADEMIE bei.

https://vimeo.com/167258596

Und hier: Das war 2015 zum Thema “Utopien”. Findest du dich wieder?

[fsg_gallery id=”2″]

Lust auf noch mehr Eindrücke, Nostalgie und witzige Outfits? Check das PA-Archiv.