Schlagwort-Archive: Interview

Der Kampf um die Brache

Foto: Ewelina P?otnicka | Flickr Foto: Ewelina Plotnicka / Flickr

Gärtnern gegen die Gentrifizierung: Für die einen ist das Ökoterror, für die anderen mehr Lebensqualität. In Berlin gibt es über 100 Gartenprojekte, über die Bürger neue Formen der Stadtgestaltung erproben. Wie hängen sicheres Betongold, exklusives Wohnen, urbaner Gemüsebau und subversiver Protest zusammen? Im Interview mit der Soziologin, Autorin und Gartenaktivistin Elisabeth Meyer-Renschhausen von der FU Berlin sprechen wir darüber.

 

Weiterlesen

Bild dir deine Antwort

Politisches Kabarett übt Kritik an den sozialen Verhältnissen. Politisches Kabarett macht Politiker lächerlich. Politisches Kabarett ist lustig, gemein, ja keine Ahnung, so ziemlich alles. Was aber bewirkt politisches Kabarett? Dazu haben wir mit Werkzeug-AG-Leiter Sven Laude, unter anderem „Jugendfunktionär“ am Berliner Kabarett-Theater Distel, ein Interview der ganz besonderen Art geführt. Auf unsere Fragen antwortet er einfach mal mit einem Foto. Von Leonie Geiger

Hallo Sven, jetzt zeig mal, wie der Workshop heute war:

Weiterlesen