Alle reden mit – Horror oder Hoffnung?

Die Asamblea auf der Pfingstakademie 2017 im Methoden-Check für die Ohren.

Lorenz, würde in Berlin wohnen, wenn es München nicht gäbe.

Asamblea – über dieses Wort in der Ausschreibung zur Pfingstakademie 2017 sind wohl einige gestolpert. Klingt ja auch etwas fremd und magisch! Tatsächlich hat diese Form der Diskussion den inhaltsreichen Samstag abgeschlossen. Noch am Abend dieser Premiere haben Alessa Karesin und Valentina Schüller dieses Format einer inhaltlichen und methodischen Kritik unterzogen. Aber hört am besten selber rein!

Alessa und Valentina sprechen im Grünen. (c) Michel Dornbusch

Das Video auf das sich Valentina und Alessa beziehen:

Titelbild von Andi Weiland