Witzig: Die Pfingstakademie in Sketch Notes

Es ist immer ein Vorteil, wenn man Menschen in der Gruppe hat, die das Gesagte in Bildern notieren, als in neudeutsch Sketch Notes. Hurra!

Dank an Simon Oesterle, der seine Stifte immer dabei hatte! Wenn ihr Fragen zu seinen Arbeiten habt, dann schreibt ihn gerne eine Mail!

Dieser Beitrag wurde unter PA 2016 abgelegt am von .

Über Andi Weiland

Jahrgang 1985, Studium der Politik- und Kommunikationswissenschaft an der Westfälischen Wilhelms-Universität in Münster. Langjährige Erfahrungen im Bereich der Jugendarbeit und Förderung von NachwuchsjournalistInnen. Vorstand der Jugendpresse Deutschland e.V. und Verantwortlicher der Medienprojekte „politikorange“ und „Jugendmedien.de“. Beschäftigt sich mit Technikphilosophie und betreibt mit ohrenflimmern.de sein eigenes Blog. Seit 2010 Gastredakteur der Berliner Gazette.